Wer bin ich ?

Mein Name ist Emilie Machold und mein ultimatives Ziel ist es, unsere Menschheit zu verändern, damit wir alle in Liebe, Harmonie und Mitgefühl leben können.

Ich kam mit medialen Fähigkeiten und der Fähigkeit, durch Auflegen der Hände zu heilen (was körperliche Schmerzen lindert, verringert oder sogar beseitigt) auf die Erde. Ich habe verschiedene Ausbildungen absolviert, darunter Usui-Reiki, Tibetisches Reiki, Mykotherapie und Aromatherapie, um nur einige zu nennen.

Emilie Machold

Als ausgebildete Biotechnologie-Ingenieurin hatte ich das Ziel, an der Herstellung von Medikamenten mitzuwirken, die von Mikroorganismen erzeugt werden, um den Verbrauch von synthetischen Medikamenten zu reduzieren. Ich arbeitete über zehn Jahre lang in den Bereichen Medizinalprodukte und Pharmazie, wo ich in eine Negativspirale geriet. Ich konnte tatsächlich verantwortungsvolle Positionen bekleiden, aber das machte mich nicht glücklich (ständiger Stress, grosser Druck, keine Zeit für meine Familie…). Ich habe in meinem Leben mehrere Schicksalschläge erlebt und wurde körperlich krank, meine Schilddrüse funktionierte nicht mehr und mir wurden Hormonersatzstoffe verschrieben, bis ich eines Tages zu einem Schamanen ging. 

Bei dieser Behandlung wurde mir klar, dass es mein Weg ist, Menschen zu begleiten, um ihnen den Funken zu vermitteln, der ihre Flamme entfacht und ihnen ermöglicht ihre Lebensaufgabe zu erkennen und zu erfüllen. Sobald wir wissen, WARUM wir auf die Erde gekommen sind, und alles daran setzen, es umzusetzen, ist unser Körper in Harmonie und im Gleichgewicht mit unserem Geist und unserer Seele. Und wenn das passiert, haben wir einen grossen und direkten Einfluss auf unsere Umgebung, was auch die “innere Welt” jeder Person, mit der wir in Kontakt kommen, verändert. Das ist der Lawineneffekt und das ist es, was unsere Menschheit verändern wird, damit wir in Liebe, Harmonie und Mitgefühl leben können.

Dem Ruf meines Herzens folgend, funktioniert meine Schilddrüse perfekt ohne jegliche Hormoneinnahme, obwohl mir mein Endokrinologe genau gesagt hatte, dass es wichtig ist, täglich und dauerhaft Hormone einzunehmen.

Ich habe also eine grosse Arbeit an mir selbst unternommen, um mich von meiner Vergangenheit und meinen Seelenverletzungen zu befreien, und habe entdeckt, dass ich über mediale Fähigkeiten verfüge (seit meiner Kindheit, die ich sehr tief in meinem Unterbewusstsein vergraben hatte). Ich habe auch verschiedene Ausbildungen gemacht, darunter Reiki, Mykotherapie, Aromatherapie,… das alles neben meiner Arbeit und eines schönen Tages bin ich aus meiner Komfortzone herausgetreten, habe meinen Arbeitsvertrag gekündigt und “die HeilSein Praxis” gegründet, wo ich mich entfalten und mein Wissen und meine Erfahrung an Menschen weitergeben kann, die es wünschen.

Scroll to Top